Creditreform SchuldnerAtlas Flensburg-Neumünster 2017

Die Analyse untersucht, wie sich die Personen mit Negativmerkmalen innerhalb Deutschlands kleinräumig verteilen und wird jährlich von Creditreform sowie unseren Tochterfirmen Boniversum und microm durchgeführt.

Mit Hilfe der Analyse können Schuldnerquoten (Personen mit Negativmerkmalen im Verhältnis zu allen Personen ab 18 Jahren) auf Basis von Bundesländern bis hin zu Kreisen und kreisfreien Städten dargestellt werden.

Die Negativmerkmale setzen sich aus den aktuell vorliegenden juristischen Negativmerkmalen (harte Negativmerkmale und Privatpersoneninsolvenz), den unstrittigen Inkassofällen der Organisation Creditreform gegenüber Privatpersonen und den negativen Zahlungserfahrungen der Boniversum Poolteilnehmer zusammen.

Werden Sie, wie bereits 125.000 Unternehmen bundesweit, Mitglied bei Creditreform. Wir betreuen Sie vor Ort und unterstützen Sie von der individuellen Analyse Ihrer Selbstauskunft, über die Bonitätsprüfung Ihrer Kunden bis zum Inkasso.

Nutzen Sie als Mitglied jetzt auch das Creditreform-„Mitgliederlogo“ und zeigen Ihren Geschäftspartnern und Kunden, dass Sie ein professionelles Risikomanagement betreiben.

Creditreform Mitgliederlogo
Online Rechner

Wann verjähren Ihre noch offenen Forderungen?

Der Creditreform Verjährungsrechner berechnet die Fristen schnell und
kostenlos.

Können Ihre Außenstände zum Verhängnis werden?

Berechnen Sie, wie sich Forderungsausfälle auf Ihr Unternehmens-ergebnis auswirken.

Zum Online Rechner...

Kontakt

  • Flensburg: +49 461 50304-50
  • Neumünster: +49 4321 9473-20

Ist es dringend? Einzelauskunft für Noch-Nicht-Mitglieder

Wirtschaftsauskunft

Testen Sie uns.
Für den einmaligen Abruf einer Auskunft halten wir ein spezielles Angebot für Sie bereit:
Einzelauskunft bestellen

Aktuelles

Die konjunkturelle Erholung in Europa lässt die Insolvenzzahlen weiter sinken. In Westeuropa (EU-15-Länder sowie Norwegen und Schweiz) wurden im Jahr 2017 insgesamt 164.181 Unternehmensinsolvenzen registriert (2016: 171.413). Das ist der niedrigste Stand seit 2008. mehr...

Für den Mittelstand sind kurzfristige Bankkredite und die Finanzierung über den Lieferantenkredit die wichtigsten Quellen. Wie stehen diese beiden Tools kurzfristiger Mittelbeschaffung zueinander? mehr...

© 2018 Creditreform Flensburg Hanisch KG / Creditreform Neumünster Hanisch KG

Kontakt

allgemeineskontaktformular

Allgemeines Kontaktformular
Kontakt